Bau neuer Radwege

Kein Bild geladen
Beitrag Nr. 1 Gast schrieb am 21.09.2015 um 12.51 Uhr

Zum Thema "Neue Radwege" habe ich folgende Anregungen:

Ausbau der Strecken Fehmansundbrücke - Leuchtturm Strukkamp Huk,

Meeschendorfer Strand vom Parkplatz bis zum Campingplatz. Die Maßnahme ist sehr wichtig,da auf dieser Strecke geschoben werden muß. Die Plattenlage ist sehr schmal und auf beiden Seiten befindet sich ein hoher Absatz, der auch für Fußgänger gefährlich ist. Ein Weiterbau am Campingplatz entlang ist längerfristig zu planen, da man z. Z. gut über den Platz fahren kann.

MfG    Claus Rahmberg

Kein Bild geladen
Beitrag Nr. 2 Gast schrieb am 27.03.2016 um 13.11 Uhr

Ich kann Herrn Rahmberg aus eigener Erfahrung nur zustimmen. Diese Strecke ist für Radfahrer denkbar ungeeignet. Sie sollte schnellstmöglich ausgebaut werden.

MfG Volker Hoffmann

Kein Bild geladen
Beitrag Nr. 3 Gast schrieb am 21.04.2017 um 14.19 Uhr

Wir hatten ja bereits schon einige Male angeregt, dass ein Radweg von Fehmarnsund bis nach Wulfen, bzw. bis nach Burg sehr sinnvoll wäre. Dort herrscht reger Radverkehr und im Interesse unserer Gäste, vor allem unserer kleinen, die dort sehr ungeschützt dem Verkehr ausgesetzt sind, sehen wir einen entsprechenden Radweg als äußerst notwendig an!

Viele Grüße

Francesca Klahn

Camping Miramar (Fehmarnsund)

Antwort auf „Bau neuer Radwege“


Members of our management team: Vladimir Krkcznski, CEO, Eulalia Gutzmann, CFO, John Kontrolletti, CIO, Paul Plausi, COO, Hinnerk Armleuchter, Sales, Kain Elust, Supply Chain